Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wir freuen uns über Ihren Eintrag in unser Gästebuch und werden ihn demnächst auf unserer Seite veröffentlichen. Herzlichen Dank!





Bitte geben Sie unten den
nebenstehenden Sicherheitscode ein.
Sicherheitscode *:
*notwendige Felder


Beverly Bahr hat
am 21.02.07 folgendes geschrieben:
Homepage Email
Hallo,
ICH BIN SOOO FROH, DASS ES SIE GIBT. Es sind nun schon einige Tage seit unserem Telefonat vergangen - ABER - ich kann immer noch nicht glauben, was passiert ist. Sie haben uns ganz spontan, schnell, unkompliziert und in einer WAHNSINNIG FREUNDLICHEN UND LIEBEN ART GEHOLFEN. Ich glaube, ich bin und bleibe sprachlos. Es ist einfach sehr schwer, so liebe und nette Hilfe in Worte zu fassen.
ICH BIN SO FROH, DASS ES EUCH GIBT!!!
Ein riesiges Dankeschön, was vom ganzen Herzen kommt.
Eure
Alexandra (Mutter), Alistair (Sohn 11 Jahre), Beverly (9 Jahre) und Amy (7 Jahre)

Steffen Westhelle hat
am 14.02.07 folgendes geschrieben:
Homepage Email
Hallo an das Team der ZPH-Kinder,

ich hoffe das es euch allen gut geht und das Ihr euer neues Büro eingefeiert habt. Ich wünsche euch ein erfolgreiches Jahr 2007 und das Euch die neuen Räume Glück bringen.

Viele Grüße nach Kassel aus der sonnigen Türkei

Steffen Westhelle

Bertram Hilgen hat
am 26.01.07 folgendes geschrieben:
Homepage Email
Liebe Mitglieder des Vereins "Zahnärzte und Patienten helfen Kindern in Not e.V."

Ich freue mich immer wieder, wenn ich von Ihren Projekten und auch von den vielen gezielten Einzelfallhilfen höre oder lese. Sind Sie doch mit Ihrem Verein im besten Sinne des Wortes ein Beleg für Bürgerengagement und Bürgersinn. Sie greifen helfend da ein, wo die staatlichen und städtischen Einwirkungsmöglichkeiten nicht ausreichen oder erschöpft sind. Ihre konkrete Hilfe macht den Betroffenen Mut nicht allein gelassen zu werden. Nicht mit ihren Problemen aber auch nicht mit einer mangelnden Ausstattung, zum Beispiel, wenn einer Jugendgruppe die Mittel für die Anschaffung eines Mulimedia PC's für den Schnitt von selbstgefertigen Filmen oder Musikaufnahmen fehlen oder wenn es in einer Kindertagesstätte um die Ausstattung eines Therapieraumes für behinderte Kinder geht.

Durch Ihre Förderung haben Sie nicht nur Lücken geschlossen, Ihre Förderung hat auch Kreativität und Innovation bewirkt.

Ich möchte Ihnen und Ihren Sponsoren dafür ganz herzlich danken. Ich wünsche Ihnen auch weiterhin viel Erfolg bei Ihrem Bemühen, Gutes für Kinder in Notlagen zu tun.

Bertram Hilgen
Oberbürgermeister der Stadt Kassel

Volkhardt Strutwolf hat
am 25.01.07 folgendes geschrieben:
Homepage Email
Ich wünsche den Mitgliedern und Sponsoren des Vereins "Zahnärzte und Patienten helfen Kindern in Not e.V." für Ihr engagiertes Wirken auch im Jahr 2007 viel Freude und Erfolg bei ihrer so segenreichen Arbeit.

Susanne Krause hat
am 17.12.06 folgendes geschrieben:
Homepage Email
Liebes Team von "Zahnärzte und Patienten helfen Kindern in Not e.V.", hallo Stolle!

Danke für deinen Besuch und dem beeindruckenden Bericht aus deinem Leben.

Klasse 8a, Agathofschule Kassel

Bietau Bürobedarf hat
am 24.11.06 folgendes geschrieben:
Homepage Email
Liebes Team von "Zahnärzte und Patienten helfen Kindern in Not e.V.",

wir unterstützen Ihren Verein wirklich gerne, weil wir finden, dass Sie tolle Arbeit leisten. Gratulation zu Ihrem gelungenen Webauftritt.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Bietau Bürobedarf

Fam. Zengerling hat
am 12.10.06 folgendes geschrieben:
Homepage Email
Hallo Ihr Engel,
es ist einfach toll das es ZPH gibt.
Es wird so oft schnelle unbürokratische Hilfe gebraucht.Danke auch an alle Zahnärzte und Patienten, ohne die es einen solchen Verein garnicht gäbe. Aber es sei auch mal erwähnt, ohne die vielen gemeinnützigen Arbeiten und Stunden, oft Tage von euch wäre dies auch alles nicht möglich. Wir wünschen euch weiterhin grosse Unterstützung der Zahnärzte und Patienten, damit ihr noch vielen Menschen mit besonderen Bedürfnissen helfen könnt. GlG u. DANKE

Familie Bahmad & Familie Aba hat
am 27.09.06 folgendes geschrieben:
Homepage Email
Liebes ZPH-Team,

wir möchten uns bei all denen bedanken, die unsere Cousine, meine Nichte, Schwester, Tochter und Enkelkind, Amal Aba tatkräftig unterstützt haben. Wir möchten auch dem Sanitätshaus Nicolai unseren Dank aussprechen, das der kleinen Amal eine neue Sitzschale angefertigt hat und auch in diesem Sinne Ulrike Scherb, die mit ihrer Berichterstattung von Anafng an dabei war und viele Leser und Helfer für dieses Projekt gewinnen konnte. Ein herzliches "DANKE!" an alle im Namen beider Familien Aba & Bahmad!

:)


zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19