Bertram Hilgen, Oberbürgermeister der Stadt Kassel

Oberbürgermeister Bertram HilgenBürgerschaftliches Engagement war schon immer ein Markenzeichen Kassels. Unsere Stadt lebt von der Mitwirkung ihrer Bürgerinnen und Bürger. Gerade im Alltag sind wir in unserem Engagement für unsere Mitmenschen und für das Wohl unserer Stadt immer wieder aufs Neue gefragt. Denn es kommt auf jeden Einzelnen von uns an, wie sich Kassel im Kleinen wie im Großen entwickelt. Jeder von uns kann einen Beitrag leisten, damit Kassel liebens- und lebenswert bleibt.

Der Verein "Zahnärzte und Patienten helfen Kindern in Not e.V." ist hierfür ein hervorragendes Beispiel. Ich freue mich immer wieder, wenn ich von Ihren Projekten und den vielen gezielten Einzelfallhilfen höre oder lese. Sie sind im besten Sinne des Wortes ein Beleg für Bürgerengagement und Bürgersinn. Sie greifen helfend ein, wo die staatlichen und städtischen Einwirkungsmöglichkeiten nicht ausreichen oder erschöpft sind. Ihre konkrete Hilfe macht den Betroffenen Mut und lässt sie nicht allein.

Ob es darum geht, einer Jugendgruppe Mittel für die Anschaffung eines Multimedia PC's für den Schnitt von selbst gefertigten Filmen oder Musikaufnahmen zukommen zu lassen, ob Sie den außerordentlich erfolgreichen Kasseler Jugendfilmpreis fördern, oder einer Kindertagesstätte die Ausstattung eines Therapieraumes für behinderte Kinder ermöglichen: Sie sind stets zur Stelle, wenn Ihre Unterstützung gebraucht wird.

Durch Ihre Förderung haben Sie nicht nur Lücken geschlossen, Sie haben auch Kreativität und Innovation bewirkt. Ich möchte allen Mitgliedern des Vereins und den zahlreichen Sponsoren ganz herzlich danken. Ich wünsche Ihnen auch weiterhin viel Erfolg bei Ihrem Bemühen, Gutes für Kinder in Notlagen zu tun.

Bertram Hilgen
Oberbürgermeister der Stadt Kassel