Kletterwand

SCHULE KÖNIGSTOR. Seit einem Jahr haben die Schüler der Schule Königstor in den SV-Sitzungen ihren Wunsch nach einer Kletterwand vorgetragen. Jetzt war es endlich soweit. Pünktlich zum Beginn der kühlen Jahreszeit konnte die Kletterwand im Bewegungsraum der Schule eingeweiht werden. Künftig haben die Schüler die Möglichkeit, in der täglichen Bewegungszeit, im Ganztag und im Hort die Kletterwand zu nutzen. Speziell für den Bewegungsraum der Schule entworfen und gebaut wurde die Wand von der Schreinerei Engelmann aus Kassel. Die Anschaffung möglich gemacht haben der Förderverein der Schule Königstor, Sachmittel aus dem Ganztagsbudget und eine großzügige Spende in Höhe von 1000 Euro vom Verein „Zahnärzte und Patienten helfen Kindern in Not“. (chr)

Artikel: HNA



zurück